Sportclub Verl und FCG sprechen über 3. Liga im Ohlendorf Stadion

Sportclub Verl und FCG sprechen über 3. Liga im Ohlendorf Stadion
März 2, 2021 Helmut Delker

Der Sportclub Verl und der FC Gütersloh haben Gespräche über eine Zusammenarbeit im Ohlendorf Stadion im Heidewald aufgenommen. Der Sportclub hat Interesse bekundet, in der kommenden Saison seine Heimspiele in der 3. Liga in Gütersloh auszutragen. Der FC Gütersloh steht dem Verler Anliegen positiv gegenüber und unterstützt das grundsätzlich.

Beim Lizenzantrag für die kommende Saison hat der Sportclub Verl das Stadion am Lotter Kreuz der Sportfreunde Lotte, die eigene Sportclub Arena in Verl und das Ohlendorf Stadion im Heidewald als mögliche Heimspielstätten angegeben. Ob und unter welchen Auflagen Spiele der 3. Liga in Gütersloh möglich sind, wird das weitere Zulassungsverfahren beim DFB ergeben. Die Details einer möglichen Zusammenarbeit zwischen dem Sportclub Verl, der Stadt Gütersloh und dem FCG werden in weiteren Gesprächen geklärt.

Link:
Presseinformation des Sportclub Verl zum Thema