F-Junioren sorgen beim FCG für den Neustart nach der Corona-Pause

F-Junioren sorgen beim FCG für den Neustart nach der Corona-Pause
März 9, 2021 Helmut Delker

Mit Funkeln in den Augen und viel Freude in den Gesichtern haben die F1- und F2-Junioren nach der Corona-Pause für den Neustart des FC Gütersloh gesorgt. Die sechs- bis achtjährigen Nachwuchskicker haben als Erstes das Training wieder aufgenommen. Unser Fotograf Jens Dünhölter hat das mit tollen Bildern festgehalten. Für die F3-Junioren geht es am Freitag wieder los. In den nächsten Tagen werden auch die anderen Jugendteams des FCG wieder mit dem Training beginnen. Leider müssen die B-Junioren noch warten, da die Corona-Verordnung des Landes NRW momentan nur ein Gruppentraining für Kinder bis 14 Jahre erlaubt.

Weiter Bericht: Jugendmannschaften des FCG trainieren wieder
Weitere News und Berichte aus der FCG-Jugendabteilung gibt es auf www.fcg-jugend.de.