Der FC Gütersloh läuft auf dem Monopoly Spielfeld auf

Der FC Gütersloh läuft auf dem Monopoly Spielfeld auf
April 2, 2021 Helmut Delker

Der Immobilienmarkt in der Stadt und im Kreis Gütersloh boomt. Unser FC Gütersloh hat ebenfalls in Steine investiert und im Heidewald ein Begegnungszentrum mit Geschäftsstelle und sanitären Anlagen geschaffen. Folgerichtig haben wir nicht lange überlegt, als uns ein Spielfeld auf der “Monopoly Kreis Gütersloh Edition” angeboten wurde. Monopoly ist eines der weltweit erfolgreichsten Brettspiele, wurde in 37 Sprachen übersetzt und wird in 103 Ländern verkauft.

Dank der Unterstützung unserer Ehrenamtler/innen aus der 3. ManSchafft wird also auch die Heidewaldstr. mit dem Ohlendorf Stadion im Heidewald vertreten sein. Ziel ist es ein echtes Identifikationsobjekt zu schaffen und somit die Wahrzeichen des Kreises mit den Firmen zu verbinden.

Unternehmen aus dem Kreis Gütersloh haben ebenfalls die Möglichkeit Teil des Spiels zu werden und sich mit uns gemeinsam an diesem Projekt zu beteiligen. Das Projekt befindet sich im Zieleinlauf und noch sind ein paar Plätze auf dem Spielbrett verfügbar. Wir freuen uns, wenn Sie gemeinsam mit uns das Monopoly Kreis Gütersloh noch individueller und regionaler gestalten.

Interessierte melden Sie sich bei Lars Normann, um mit uns gemeinsam bei diesem einmaligen Projekt dabei zu sein.

Kontaktdaten Lars Normann:
Telefon: 0152 341 48 906
Mail: l.normann@cityedition.de

Das Spiel soll im vierten Quartal diesen Jahres erscheinen und somit passend zum Weihnachtsfest. Erhältlich ist es dann auch im FCG Fanshop im Stadion und im Online Shop über unsere Homepage. Wer nicht solange mit dem Spieleabend warten möchte, dem sei das „Stadtpunkt Gütersloh“ Spiel empfohlen.

Es ist hier bei uns im Online Shop erhältlich (Link).